Memmingen – 26-Jähriger wird Drogenschnelltest bei Verkehrskontrolle unterzogen

Memmingen + 29.01.2013 + 13-0185

polizei gelbe einsatzjacke schriftzugAm Mittwoch Nacht, 30.01.2013, gegen 1.45 Uhr, wurde ein 26-jähriger Pkw-Fahrer in Memmingen einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei machte er einen sehr nervösen und verwirrten Eindruck. Einen freiwilligen Atemalkoholtest bestand der junge Mann problemlos mit 0,0 Promille. Allerdings wurde auch ein Drogenschnelltest durchgeführt, welcher positiv anschlug.

Daraufhin wurde eine Blutentnahme angeordnet.

 

Anzeige