Memmingen – 23-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss

Memmingen + 24.07.2012 + 12-1843

Dienstag Vormittag, 24.07.2012, wurde in Memmingen ein 23-jähriger Pkw-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei zeigte dieser drogentypische Ausfallerscheinungen, woraufhin eine Blutentnahme angeordnet wurde. Der junge Mann muss nun mit einer Ordnungswidrigkeitenanzeige nach dem Straßenverkehrsgesetzt rechnen. Ihn erwarten ein Monat Fahrverbot, vier Punkte in Flensburg und 500 Euro Geldbuße.

Anzeige