Memmingen – 17-Jähriger geprügelt und getreten

Memmingen | 14.05.2012 | 12-1050

polizeiauto-40Am Samstag, 12.05.2012, gegen 2.00 Uhr, kam es am Schrannenplatz in Memmingen angeblich zu einer Streiterei und anschließenden Schlägerei mit einer Vielzahl von Beteiligten. Letztlich steht nur gesichert fest, dass ein 17-Jähriger zu Boden geschlagen und dort weiter auf ihn eingetreten wurde. Aufgrund der Verletzungen wurde er sicherheitshalber ins Klinikum Memmingen eingeliefert, aus dem er sich kurz darauf wieder selbst entließ. Eventuelle Zeugen werden um Hinweise bei der Polizeiinspektion Memmingen, Telefon 08331/1000, gebeten.

Anzeige