Memmingen – 17-jährige Kleinkraftradfahrerin von Pkw übersehen – leicht verletzt

05-09-2014-buxheim-steinheim-egelseerstrasse-unfall-frontal-verletzt-feuerwehr-poeppel-new-facts-eu (9)

Symbolbild

Im Memminger Norden, auf der Fraunhofer Straße, ordnete sich ein 42-jähriger Fahrzeugführer an einer für ihn roten Ampel ein. Als ihm einfiel, dass er etwas vergessen hatte, setzte er sein Fahrzeug zurück und übersah dabei eine 17-Jährige auf ihrem Kleinkraftrad.

Es kam zum Unfall, wobei die Geschädigte zu Boden stürzte. Die leicht verletzte Fahrerin wurde mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Memmingen verbracht.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 1.250 Euro.

Anzeige