Memmingen – 18-Jährige stürzt mit ihrem Roller

Memmingen | 03.11.2011 | 11-1323

DSC 0692

Donnerstagmorgen, 03.11.2011, in den frühen Morgenstunden, kam in der Riedbachstraße, Memmingen, eine 18-jährige Rollerfahrerin alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und stürzte. Dabei rutschte der Roller unter der Leitplanke hindurch in den dortigen Bach. Die Rollerfahrerin zog sich beim Sturz Prellungen zu und wurde ins Klinikum Memmingen verbracht. Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro.

Anzeige