Memmingen – 16-jährige Radfahrerin leicht verletzt

Memmingen | 28.11.2011 | 11-1519

Notarzt-Polizei 2Eine 16-jährige Schülerin fuhr am Montag, 28.11.2011, gegen 14.20 Uhr, mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg der Buxheimer Straße Richtung Buxheim. Plötzlich verließ sie den Radweg, fuhr auf die Straße und prallte in die rechte vordere Front eines gerade vorbeifahrenden Pkw. Der 78-jährige Fahrer konnte nicht mehr bremsen und die 16-Jährige flog über die Motorhaube auf die Straße. Sie wurde leicht verletzt ins Klinikum Memmingen verbracht.

Anzeige