Memmingen – 150 Jahre Rotes Kreuz – und es wird bunt auf dem Westertorplatz

Memmingen + 12.07.2013 + 13-1258

11-05-2013 brk-schwaben grossschadensymposium gus-2013 zugunglueck witzighausen neu-ulm poeppel new-facts-eu20130511 0108

150 Jahre Rotes Kreuz – Die Memminger Rot-Kreuz-Bereitschaft lädt am Samstag, 13.07.2013, ab 10.00 Uhr die Bevölkerung auf den Westertorplatz ein. Den Interessierten stehen dort die Einsatzfahrzeuge zur Besichtigung zur Verfügung, die einzelnen Abteilungen von Wasserwacht, Bergwacht, Rettungshundestaffel und das Jugendrotkreuz werden in zahlreichen Vorführungen Ausschnitte aus ihrer Ausbildung und Einsatztätigkeit zeigen.

Von der Schnelleinsatzgruppe-Betreuung wird die Feldküche angeheizt, damit auch für das leibliche Wohlergehen der Besucher gesorgt ist. Auch für die kleinen Besucher gibt es ein vielfältiges Angebot, welches das Jugendrotkreuz gestaltet. Musikalisch untermalt wird der Aktionstag von der Musikkapelle Steinheim. Gegen 13.00 Uhr wird der Memminger Oberbürgermeister Dr. Iva Holzinger die Rot-Kreuzler besuchen.


Anzeige