Memmingen – 15-jährige Radfahrerin von Pkw-Fahrer (46) übersehen

Memmingen + 01.07.2013 + 13-1191

01-07-2013 memmingen radfahrerin oberbruehlstrasse verletzt notarzt poeppel new-facts-eu20130701 titel

Montagmittag, 01.07.2013, kam es an der Kreuzung Oberbrühlstraße / Alpenstraße in Memmingen zu einem Zusammenstoß zwischen einer 15-jährigen Radfahrerin und einem Pkw. Die 15-Jährige wurde mit schweren Verletzungen in das Memminger Klinikum eingeliefert.

Die Jugendliche befuhr mit dem Fahrrad den Radweg in der Alpenstraße. Auf Höhe des Kreuzungsbereichs Oberbrühlstraße kam es zum Zusammenstoß mit einem 46-jährigen Pkw-Fahrer. Dieser wollte von der Oberbrühlstraße aus die Kreuzung überqueren und hatte dabei die Radfahrerin übersehen. Bei dem Aufprall an der Fahrerseite des Pkw zog sich die Radfahrerin schwere Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst zur weiteren Versorgung ins Memminger Klinikum gebracht werden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist bislang nicht bekannt.



Anzeige