Melania Trump ist im Krankenhaus

Washington (dts Nachrichtenagentur) – Die US-„First Lady“ Melania Trump ist im Krankenhaus. Sie sei wegen einer Nierenerkrankung im Walter-Reed-Militärkrankenhaus, teilte das Weiße Haus am Montag mit. Es handele sich um eine „gutartige“ Erkrankung, hieß es.

Weitere Hintergründe wurden zunächst nicht bekannt. Die 48-Jährige ist seit 2005 mit dem heutigen US-Präsidenten Donald Trump verheiratet. Das Walter-Reed-Militärkrankenhaus gilt als das wichtigste Militärkrankenhaus an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Melania Trump, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Melania Trump, über dts Nachrichtenagentur