Mehrheit wünscht Ausweitung der ökologischen Landwirtschaft

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Mehrheit der Deutschen stimmt dem bayerischen Volksbegehren „Rettet die Bienen“ zu, das vorsieht, dass 30 Prozent der Landwirtschaftsflächen bis 2030 ökologisch genutzt werden müssen. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar Emnid für das Nachrichtenmagazin Focus. Demnach sind 80 Prozent der Bundesbürger dafür, 16 Prozent lehnen den Vorschlag ab.

Am höchsten ist die Zustimmung unter den Anhängern der Grünen (93 Prozent), gefolgt von AfD-Anhängern (89 Prozent) und FDP-Anhängern (87 Prozent). Die Anhänger der Linkspartei sind laut Emnid zu 79 Prozent dafür, SPD-Anhänger zu 80 Prozent und die Anhänger der Unionsparteien zu 73 Prozent, berichtet das Nachrichtenmagazin Focus. Für die Umfrage wurden am 19. und 20. Februar 1.021 Personen befragt.

Bauer mit Traktor, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Bauer mit Traktor, über dts Nachrichtenagentur