Mehrere Verletzte nach Messerattacke in München – Täter flüchtig

München (dts Nachrichtenagentur) – Bei einer Messerattacke am Rosenheimer Platz in München sind am Samstagmorgen mehrere Menschen verletzt worden. Der Täter sei auf der Flucht, sagte ein Polizeisprecher. Die Bevölkerung wurde aufgerufen, den Rosenheimer Platz zu meiden, Anwohner sollten „bitte in den Häusern bleiben“.

Nach eigenen Angaben fahndet die Polizei mit einem Großaufgebot nach dem Täter. Die Hintergründe seien noch unklar, hieß es.

Frauenkirche in München, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Frauenkirche in München, über dts Nachrichtenagentur