Mehrere Tote bei Anschlag auf Moschee in Kuwait

Kuwait (dts Nachrichtenagentur) – Bei einem Anschlag auf eine schiitische Moschee in Kuwait sind am Freitag mindestens acht Menschen ums Leben gekommen. Zahlreiche weitere Menschen wurden verletzt, berichtet der Sender Al Jazeera. Man gehe davon aus, dass die Opferzahl weiter steigen werde, da viele der Verletzten in Lebensgefahr schwebten.

Kurz nach dem Freitagsgebet habe es eine Explosion gegeben, die schwere Schäden in der Moschee, die sich in der Nähe des Innenministeriums befinde, angerichtet habe. Zu dem Anschlag bekannte sich zunächst niemand.