Medien: Schiff mit über 100 Menschen an Bord vor Indonesien gesunken

Jakarta (dts Nachrichtenagentur) – Vor der indonesischen Küste ist offenbar ein Schiff mit über 100 Menschen an Bord gesunken. Lokalen Medienberichten zufolge sollen sich 122 Menschen an Bord des Schiffs befinden, das von der indonesischen Insel Sulawesi gestartet sein soll. Rettungskräfte suchen derzeit nach dem Schiff.

Nähere Hintergründe wurden zunächst nicht bekannt.