Medien: Entführtes ägyptisches Flugzeug landet in Zypern

Nikosia (dts Nachrichtenagentur) – Ein entführtes ägyptisches Flugzeug ist auf dem Flughafen der Hafenstadt Larnaka in Zypern gelandet. Wie das zypriotische Staatsfernsehen RIK berichtet, sollen sich etwa 80 Menschen an Bord der Maschine befinden. Laut örtlichen Medienberichten war das Flugzeug von Alexandria nach Kairo unterwegs.

Der Passagierjet habe unvermittelt seine Richtung geändert. Die Entführer hätten noch keine Forderungen gestellt, heißt es in den Berichten weiter. Auf dem Flughafen in Larnaka ist derzeit ein Großaufgebot an Polizei- und Rettungskräften im Einsatz.