Mattsies – Pkw landet auf schneeglatter Fahrbahn im Bach – Fahrer leicht verletzt

Lkrs. Unterallgäu/Mattsies + 26.02.2013 + 13-0365

26-02-2013 nassenbeuren mattsies pkw-im-bach schneeglaette poeppel new-facts-eu20130226 titelAm Dienstag Mittag, 26.02.2013, gegen 11.45 Uhr, kam es auf Grund winterlichen Straßenverhältnissen auf der Nebenstrecke Nassenbeuren nach Mattsies, Lkrs. Unterallgäu, zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Fahrer des Pkw leicht verletzt wurde.

Auf der Ortsverbindungsstraße kam der Fahrzeuglenker ins Rutschen, kam dabei von der Fahrbahn ab in die Böschung eines Baches. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach im Bachbett liegen.

Die alarmierten Feuerwehren Mindelheim und Mattsies mussten nicht mehr eingreifen, bei ihrem Eintreffen war den Fahrer bereits aus dem Fahrzeug und wurde vom Rettungsdienst versorgt. Mit leichten Verletzungen wurde er ins Krankenhaus gebracht.

Die Unfallaufnahme erfolgte durch Beamte der Polizeiinspektion Bad Wörishofen.

 

 

Anzeige