Matthias Schweighöfer: Facebook ist das beste Feuilleton

Facebook, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Facebook, über dts Nachrichtenagentur

Berlin – Der Regisseur und Schauspieler Matthias Schweighöfer hält Facebook für das beste Feuilleton. „Du kriegst unvermittelt jegliche Kritik mit“, sagte Schweighöfer im Interview mit dem „Rolling Stone“ (Aprilausgabe). Er drehe lieber Filme für ein großes Publikum als für die Kritiker der Feuilletons.

„Ich habe eine eigene Firma, und die muss laufen. Ich muss Filme machen, die andere Filme finanzieren.“ Er habe oft in anspruchsvollen Arthaus-Filmen mitgespielt, so Schweighöfer, „aber wenn ich dann in einem Kinosaal sitze und den Film sehe, für den ich mir vier Monate den Arsch aufgerissen habe, und da sitzen dann nur 80 Leute um mich herum und nebenan läuft `Zweiohrküken`, und das Ding ist rappelvoll, dann macht man sich eben seine Gedanken.“

Über dts Nachrichtenagentur