Martin Schulz als SPD-Vorsitzender zurückgetreten

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Martin Schulz hat seinen sofortigen Rücktritt als Vorsitzender der SPD erklärt. „Ich habe dieses Amt gerne ausgeübt“, sagte Schulz am Dienstagabend nach der Sitzung des SPD-Präsidiums im Willy-Brandt-Haus in Berlin. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Details.