Marktoberdorf | Frühschwimmer entdecken Männerleiche im Ettwieser Weiher

Symbolbild

Die ersten Frühschwimmer am Ettwieser Weiher bei Marktoberdorf, Lkrs. Ostallgäu, entdeckten am Montagmorgen, 06.08.2018, gegen 06.00 Uhr, eine im Wasser treibende männliche Leiche und zogen diese sogar an Land. Der 79-jährige Verstorbene ging offensichtlich noch am Sonntagabend zum Schwimmen ins Wasser.

Die genaue Todesursache steht noch nicht fest, Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht vor.