Marktoberdorf – Fahrrad von jungem Ladendieb gestohlen

Ein jugendlicher Marktoberdorfer wurde am Donnerstagnachmittag, 24.05.2018, bei einem Ladendiebstahl zusammen mit zwei weiteren jungen Burschen, im Verbrauchermarkt Marktoberdorf, Lkrs. Ostallgäu, vom Personal erwischt und angezeigt, weil er eine Powerbank gestohlen hatte.

Während er sich im Markt aufhielt stellte er sein Fahrrad versperrt davor ab. Als er schließlich vom Personal wieder entlassen wurde musste er feststellen, dass ein anderer Gleichgesinnter offensichtlich das Schloss aufbrach und so das Fahrrad entwendete. Später konnte er das Rad am Bahnhof wieder auffinden, von seinem Schloss fehlt jedoch noch jede Spur. So hat die Polizei gleich zwei Diebstähle zu bearbeiten und frägt: Wer kann Hinweise zu dem Fahrraddiebstahl geben?