Maas lobt Ermittlungsbehörden nach Festnahme von fünf IS-Verdächtigen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hat die Festnahme von fünf IS-Verdächtigen als „wichtigen Schlag gegen die extremistische Szene in Deutschland“ bezeichnet: „Die Festnahmen zeigen: Unsere Ermittlungsbehörden sind wachsam und gehen sehr konsequent gegen Terrorverdächtige vor“, sagte er am Dienstag. Zuvor hatte die Bundesanwaltschaft bestätigt, dass sie am Dienstag fünf Personen durch Beamte des Landeskriminalamtes Nordrhein-Westfalen wegen des dringenden Verdachts der Unterstützung der ausländischen terroristischen Vereinigung „Islamischer Staat“ festnehmen ließ. Den Beschuldigten wird unter anderem die Bildung eines „überregionalen salafistisch-jihadistischen Netzwerks“ vorgeworfen.

Heiko Maas, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Heiko Maas, über dts Nachrichtenagentur