Maas fordert Waffenstillstand im Jemen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Außenminister Heiko Maas (SPD) hat sich für ein schnelles Ende der Kampfhandlungen im Jemen ausgesprochen. „Wir brauchen jetzt endlich einen Waffenstillstand und Gespräche über eine politische Lösung“, sagte Maas am Donnerstag „Spiegel-Online“. Im Jemen spiele sich eine beispiellose humanitäre Tragödie ab vor den Augen der Weltgemeinschaft ab.

„Jede neue Runde der militärischen Auseinandersetzung führt das Land tiefer in den Abgrund“, so der Außenminister weiter. „Riad und Abu Dhabi wissen, wie ernst es uns mit diesem Thema ist. Aber auch die Huthis müssen sich endlich bewegen, um den Weg zu Verhandlungen freizumachen. Da haben wir auch klare Erwartungen an Teheran“, sagte Maas.

Jemen, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Jemen, über dts Nachrichtenagentur