Luftraum über London wegen Computerpanne gesperrt

Flughafen London Heathrow, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Flughafen London Heathrow, über dts Nachrichtenagentur

London – Wegen eines Computerproblems ist der Luftraum über London am Freitagnachmittag für mehrere Stunden gesperrt worden. Das teilte die europäische Flugsicherung Eurocontrol mit. Die Sperrung soll bis mindestens 19:00 Uhr Ortszeit (20:00 Uhr deutscher Zeit) dauern.

An der Behebung des Problems werde gearbeitet. Bis auf Weiteres dürften keine Flüge mehr starten, zu einige wenige Maschinen dürften noch landen, berichtet die BBC. Flüge nach Heathrow würden umgeleitet.

Über dts Nachrichtenagentur