Lufthansa fliegt erstmals nach Panama

Frachtschiff im Panama-Kanal, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Frachtschiff im Panama-Kanal, über dts Nachrichtenagentur

Frankfurt/Main – Die Lufthansa nimmt erstmals in ihrer Unternehmensgeschichte eine Direktverbindung nach Panama-Stadt auf. Ab Mitte November 2015 soll ganzjährig ein Airbus A340-300 fünfmal pro Woche auf der Route zwischen Frankfurt und der mittelamerikanischen Wirtschaftsmetropole eingesetzt werden. Die Flugzeit beträgt nach Angaben der Airline zwölf Stunden und 25 Minuten.

Lufthansa will außerdem die Kooperation mit der panamaischen Fluggesellschaft Copa ausweiten, die zahlreiche Ziele in Mittel- und Südamerika bedient. Panama liegt zwischen Costa Rica und Kolumbien und verzeichnet ein zunehmend starkes Wirtschaftswachstum.

Über dts Nachrichtenagentur