Lübeck: Mann stirbt bei Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus

Lübeck (dts Nachrichtenagentur) – Im Lübecker Stadtteil St. Jürgen ist am Freitagnachmittag ein bisher unidentifizierter Mann bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus ums Leben gekommen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte waren durch das Feuer insbesondere eine Wohnung im zweiten Obergeschoss sowie die darüber liegende Dachgeschosswohnung betroffen, teilte die Polizei mit. Der Tod des Mannes, welchen die Feuerwehr leblos auf dem Boden in einer Wohnung liegend aufgefunden hatte, wurde noch vor Ort festgestellt.

Die weiteren Bewohner des Hauses waren unverletzt. Die Wohnungen im zweiten Obergeschoss sowie im Dachgeschoss wurden komplett zerstört, so die Beamten weiter. Zur Brandursache und Schadenshöhe konnten keine Angaben gemacht werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Feuerwehr, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Feuerwehr, über dts Nachrichtenagentur