Ludwigshafen: Haus brennt nach Explosion – mehrere Tote befürchtet

Ludwigshafen – In Ludwigshafen hat am Donnerstagmittag gegen 12:45 Uhr eine Explosion hat ein Haus in in Brand gesetzt: Wie der Lokalsender RPR1 berichtet, habe es möglicherweise fünf Todesopfer gegeben. Zudem habe es zahlreiche Verletzte gegeben. Eine offizielle Bestätigung gibt es bisher nicht.

Eine Familie habe sich in ein benachbartes Haus retten können. Ersten Vermutungen zufolge handele es sich um eine Gasexplosion. Feuerwehr und Polizei seien mit einem Großaufgebot im Einsatz.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige