Lucke rechnet nach Wahlsiegen mit Auswirkungen auf Bundespolitik

Bernd Lucke, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Bernd Lucke, über dts Nachrichtenagentur

Berlin – Der Vorsitzende der „Alternative für Deutschland“ (AfD), Bernd Lucke, rechnet nach den Wahlerfolgen für seine Partei in Brandenburg und in Thüringen mit Auswirkungen auf die Bundespolitik. „Ich gehe davon aus, dass der Widerstand in der zweiten Reihe der CDU gegen die Ausgrenzungspolitik von Kanzlerin Merkel wachsen wird“, sagte Lucke dem „Handelsblatt“ (Online-Ausgabe). Er erwarte, dass die Union künftig „verstärkt die politische Auseinandersetzung“ mit seiner Partei suchen werde.

Nach ersten Hochrechnungen kam die AfD in Brandenburg auf 12,0 Prozent und in Thüringen auf 10,4 Prozent.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige