Lotto: "Sechser" beschert Tipper knapp zwei Millionen Euro

Lotto-Schild, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Lotto-Schild, über dts Nachrichtenagentur

Saarbrücken – Bei der Lotto-Ziehung am vergangenen Samstag hat ein Tipper aus Brandenburg die sechs richtigen Gewinnzahlen auf seinem Spielschein angekreuzt und ist nun um fast zwei Millionen Euro reicher. Kein weiterer Spielteilnehmer habe die Gewinnzahlen angekreuzt, teilte der Deutsche Lotto- und Totoblock am Montag mit. Demnach kann sich der Glücksritter nun über einen Gewinn von exakt 1.888.693,10 Euro freuen.

Der Jackpot, der auch am Samstag nicht geknackt wurde, steigt für die Ziehung am Mittwoch unterdessen auf rund zehn Millionen Euro. In der Zusatzlotterie Spiel 77 blieb der Jackpot ebenfalls unangetastet, sodass dieser am Mittwoch mit rund einer Million Euro gefüllt ist. In der Zusatzlotterie Super6 gewann ein Tipper aus Schleswig-Holstein 100.000 Euro.

Über dts Nachrichtenagentur