Lotto-Jackpot steigt auf fünf Millionen Euro

Lotto-Spieler, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Lotto-Spieler, über dts Nachrichtenagentur

Saarbrücken – Der Jackpot im Lotto 6 aus 49 steigt für die Ziehung am Mittwoch auf rund fünf Millionen Euro. Bei der Ziehung am Samstag hatten zwar zwei Glückspilze aus Hessen und Baden-Württemberg die sechs richtigen Gewinnzahlen, der Jackpot wurde aber nicht geknackt, wie der Deutsche Lotto- und Totoblock am Montag mitteilte. Demnach gewinnen beide Tipper jeweils 1.289.416,90 Euro.

Im Spiel 77 wurde die Gewinnklasse eins geknackt. Ein Tipper aus Nordrhein-Westfalen kann sich auf einen Gewinn in Höhe von 877.777 Euro freuen. In der Zusatzlotterie Super6 können sich gleich vier Glücksritter über 100.000 Euro freuen. Die Gewinner kommen aus Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, dem Saarland und Schleswig-Holstein.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige