Lotto: Drei Spieler gewinnen jeweils mehr als 600.000 Euro

Saarbrücken (dts Nachrichtenagentur) – Der Jackpot im Lotto 6aus49 steigt für die Ziehung am Mittwoch auf rund 4 Millionen Euro an, da am Samstag kein Lottospieler die richtigen Gewinnzahlen getippt hat. Dennoch haben zwei Spieler aus Baden-Württemberg und ein Spieler aus Hamburg jeweils 617.040,60 Euro gewonnen. Auch in der Zusatzlotterie Spiel 77 steigt der Gewinntopf auf rund 4 Millionen Euro.

Dagegen gab es in der Zusatzlotterie Super6 am Samstag gleich sechs Gewinner: Die Spielteilnehmer aus Baden-Württemberg, Bayern, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen haben jeweils 100.000 Euro gewonnen.

Lotto-Schild, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Lotto-Schild, über dts Nachrichtenagentur