Lkrs. Neu-Ulm – Fahrsicherheitstraining der Feuerwehren in Altenstadt

Lkrs. Neu-Ulm + 16.06.2012 + 12-1449

16-06-2012 fahrsicherheitstraining feuerwehr-lkrs-neu-ulm new-facts-eu

Am Samstag, 16.06.2012, versammelten sich die Kraftfahrer der Feuerwehren des Landkreises Neu-Ulm zum Fahrsicherheitstraining auf dem Gelände des Aldi Auslieferungslager. Die Fahrer mussten mit ihren schweren Einsatzfahrzeugen neun Stationnen hinter sich bringen. Zu Beginn starteten die Fahrer auf eine 18 km lange Überlandfahrt. Hier achteten die Trainer auf das Fahr-, Brems- und Lenkverhalten der Fahrzeugführer. Mit Tipps und Tricks wurden sie angeleitet. Weitere Themen waren einen Rückwärtsslalom, eine Gassenfahrt, ein Höhentest, Fahrspurwechsel mit Bodenwelle, paralles Einparken neben einem Hydrantenb und das Einfahren in enge Gassen. Seit Einführung dieses Trainings konnten bisher mehr als 500 Einsatzkräfte diese Fortbildung besuchen. Und wer denkt, Frauen fahren keine Feuerwehrfahrzeuge, der hat sich getäuscht. Im Landkreis Neu-Ulm haben bereits sieben Feuerwehrfrauen das Spezialtraining absolviert.

Anzeige