Lindenberg – Mit drei Promille Polizeibeamte beleidigt

Lkrs. Lindau/Lindenberg | 29.10.2011 | 11-1290

AlkoholtestNicht sehr dankbar erwies sich am Samstagnachmittag ein 43-jähriger Lindenberger, wegen dem mehrere Passanten bei der Polizei anriefen. Die Streifenbesatzung wollte dem am Boden liegenden aufhelfen, woraufhin dieser sofort begann, die Beamten aufs Übelste zu beleidigen. Nachdem er sich gar nicht  mehr beruhigen wollte, musste er in Gewahrsam genommen werden. Hierbei leistete er Widerstand und wollte auf die Streifenbesatzung losgehen, so dass ihm Handfesseln angelegt werden mussten. Ein Alkotest ergab einen Wert von drei Promille. Der Mann musste die Nacht in der Arrestzelle verbringen.

Anzeige