Lindenberg – Jugendliche schmeißen Böller in Papiercontainer

20-08-2012 brand container memmingen feuerwehr-amendingen new-facts-eu

Symbolbild

Am Mittwoch Nachmittag, 10.12.2014, musste die Feuerwehr Lindenberg zu einem Brand ausrücken.

Vermutlich durch einen Böller setzten zwei Jugendliche einen Papiercontainer in der Jägerstraße in Brand. Da ein Zeuge die beiden Täter beobachtete, konnten diese von der Polizei ermittelt werden. Durch den Brand entstand ein Schaden von 1.300,00 Euro.

Die Jugendlichen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung durch Brandlegung.