Lindau – Zehn Besucher einer Party hatten Drogen in der Tasche

marijuana joint closeupAm Samstagabend, 09.01.2016, fand in einer Disco in der Bregenzer Straße in Lindau/Bodensee die „GOA-Party Psychodelic Universe“ statt. Wie auch bei den vorangegangen Partys ähnlicher Art fand die Polizei bei einigen Besuchern illegale Drogen. Obwohl diesmal laut Veranstalter und den Beobachtungen der Zivilkräfte nur ca. 100 GOA-Fans zu der Party kamen, wurden bei den Kontrollen dennoch bei zehn Besuchern Marihuana, Haschisch, LSD oder XTC-Pillen aufgefunden.
Bei dem Polizeieinsatz, der bis in die späte Nacht dauerte, waren neben Beamten der Polizeiinspektion Lindau auch Polizisten der Polizeiinspektion Fahndung Lindau, Beamte des Einsatzzuges mit Rauschgifthund und Zivilkräfte aus Kempten, die Lindauer Kripo sowie die Bundespolizei Lindau im Einsatz. Der überwiegende Teil der Drogenbesitzer kam aus Vorarlberg.