Lindau – Schleierfahnder nehmen 51-Jährigen am Bahnhof fest

Polizei festnahmeAm Samstagnachmittag, 14.04.2018, kontrollierten die Schleierfahnder am Lindauer Bahnhof einen 51-jährigen Reisenden. Der Datenabgleich im Fahndungsbestand ergab, dass gegen den serbischen Staatsangehörigen ein Haftbefehl der Berliner Staatsanwaltschaft vorliegt. Auf Grund der Sachlage wurde er festgenommen und am Sonntag dem Ermittlungsrichter in Kempten vorgeführt. Dieser hielt den Haftbefehl aufrecht und der Verhaftete wurde in die Justizvollzugsanstalt Kempten gebracht.
Im Rahmen der Sachbearbeitung stellten die Fahnder fest, dass der Festgenommene einen gefälschten serbischen Führerschein mit sich führt. Deswegen wurde ein weiteres Strafverfahren wegen Verschaffen von falschen amtlichen Ausweisen gegen den Mann eingeleitet.