Lindau – Pkw fährt in Personengruppe

Lkrs. Lindau/Lindau | 05.05.2012 | 12-0984

polizei retter-unfall-sonneAm Samstag, 05.05.2012, wollte ein Lindauer Fahrer eines Toyota kurz vor 19.30 Uhr vom Aeschacher Markt kommend in die Friedrichshafener Straße in Lindau einfahren. Dabei übersah er wegen der tief stehenden Sonne eine Personengruppe, die auf dem Fußgängerüberweg die Fahrbahn überqueren wollte. Er erfasste mit sehr geringer Geschwindigkeit eine 62-jährige Frau, die durch den Anstoß auf die Motorhaube fiel und mittelschwer verletzt wurde. Durch das sofortige Bremsen des Fahrzeuglenkers rutschte die Frau auf die Fahrbahn zurück und verletzte dabei  noch einen ihrer Begleiter an der Nase. Ein weiterer Mann erlitt eine Schürfwunde und eine leichte Prellung am Schienbein durch den Kontakt mit der Stoßstange.

Anzeige