Lindau – Kripo bittet um Hinweise zum Einbruch

Foto: Polizei

Foto: Polizei

Zu einem Einbruch bittet die Lindauer Kripo um Hinweise. Insbesondere von den am Tatort zurückgelassenen Gegenständen erhoffen sich die Beamten Ermittlungsansätze.

Der bislang unbekannte Täter drang in der vergangenen Nacht in ein Geschäft für Autozubehör in der Kemptener Straße ein. Es gelang ihm, ein Fenster aufzuhebeln und so in die Geschäftsräume einzudringen. Dort aufgefundenes Bargeld nahm der Unbekannte mit. Außerdem richtete er einen Sachschaden von mehreren hundert Euro an.

Im Rahmen der Spurensicherung durch die Lindauer Kripo konnten Gegenstände aufgefunden werden, die vom Täter benutzt und zurückgelassen wurden.
Daher bitten die Ermittler um Hinweise zur Tat und zum Tatwerkzeug unter Telefon 08382/910-0.

Es handelt sich dabei um einen Pickel, eine Heckenschere mit weinrot lackierten Griffen und eine Garten- bzw. Rosenschere mit rot gummierten Griffen. Die Geräte sind jeweils ältere und weisen deutliche Gebrauchs- und teilweise schon Rostspuren auf.

Anzeige