Lindau – Jugendfeuerwehren der Kreisbrandinspektion üben gemeinsam

Lkrs. Lindau/Lindau + 06.07.2013 + 13-1222

06-07-2013 lindau-bodensee jugendfeuerwehr übung kreisbrandinspektion poeppel new-facts-eu20130706 titel

Am Samstagmittag, 06.07.2013, gegen 13.30 Uhr, wurden die Jugendfeuerwehren aus Opfenbach, Maria-Tann, Wohmbrechts, Niederstaufen, Wasserburg, Scheidegg, Weißensberg und Lindau, insgesamt 80 Mädels und Jungs, alarmiert. Angenommen wurde, dass das am Bodensee liegende IHK-Gebäude in Brand geraten ist.

Die jungen Feuerwehrfrauen und -männer  mussten die Wasserversorgung aus See und Hydrantennetz herstellen, Schlauchleitungen verlegen, Verteiler anschließen und die Löscharbeiten übernehmen. Die etwas älteren Kollegen kümmerten sich mit der Drehleiter der Feuerwehr Lindau um die Meschenrettung aus dem Gebäude.

Diese Mädchen und Jungen sind die Feuerwehrkräfte von Morgen, können aber jetzt schon mit den Großen mithalten.

 

 

Anzeige