Lindau – Einbrecher bauen Tresor in Drogeriemarkt aus

Lindau/Bodensee | 28.11.2011 | 11-1518

spurensicherungIn der Zeit zwischen Samstag, 26.11.2011, 14.00 Uhr, und Montag, 28.11.2011, 7.30 Uhr, drangen bislang unbekannte Einbrecher in den Drogeriemarkt in der Rotmoosstraße in Lindau/Bodensee ein. Gezielt nahmen sich die Täter den mehrfach verankerten Tresor vor. Sie wuchteten diesen mit mitgebrachten Werkzeugen aus seiner Verankerung, schleppten diesen an ein Fenster auf der Gebäuderückseite und bugsierten ihn nach draußen. Über dieses Fenster verließen auch die Einbrecher den Tatort und transportierten den Tresor vermutlich mit einem Fahrzeug ab. Es waren mindestens zwei Täter, die sich im Gebäude zu schaffen machten. Der Sach- und Entwendungsschaden entspricht etwa einem mittleren vierstelligen Eurobetrag. Die ermittelnden Beamten der Lindauer Kriminalpolizei bitten unter der Telefon 08382/910-0 um sachdienliche Hinweise.

Anzeige