Lindau – Brand in Industriebetrieb verläuft glimpflich

Lkrs. Lindau/Lindau | 26.01.2012 | 12-0200

DSC 0060-T

Einen größeren Feuerwehreinsatz löste am Donnerstag, 26.01.2012, die Mitteilung aus, dass es bei einer Firma in Lindau zu einem Brand gekommen sei. Nach derzeitigen Erkenntnissen hatte sich bei einer  Fertigungsmaschine  eine Abluftanlage im Inneren selbst entzündet. Das Feuer konnte von der Werksfeuerwehr und der Feuerwehr Lindau schnell abgelöscht werden. Bei dem Vorfall entstand ein Schaden von ca. 1.000 Euro. Die Beschäftigten konnten ihre Tätigkeit fortsetzen, nachdem die Fabrikhalle von der Feuerwehr belüftet worden war.  Die Ermittlungen wurden von der Polizeiinspektion Lindau übernommen.

Anzeige