Lindau – 45-Jähriger von zwei maskierten Männern überfallen – Polizei sucht Zeugen

personenfrageDonnerstag Morgen, 18.12.2014, meldete ein Passant der Lindauer Polizei, dass er überfallen wurde. Die Ermittler der Kripo bitten um Hinweise.

Der Mann (45) gab gegenüber den Polizeibeamten an, dass er gegen 8.00 Uhr von zwei maskierten Männern bei der Unterführung der Kolpingstraße in der Hundweilerstraße, nach Bedrohung mit einem Butterflymesser, überfallen und seiner Umhängetasche beraubt wurde.

Die darauf hin eine Fahndung nach den zwei dunkel gekleideten, mit Schal maskierten und schlanken Männern mit Baseballcaps und hellen Turnschuhen einleitete, die bislang jedoch erfolglos verlief.
Die beiden Täter, einer davon mit einem blauen Moutainbike, sollen über die Kolpingstraße – die so genannte „Kurzverbindung“ – geflüchtet sein.
Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich bei der Polizei Lindau unter Telefon 08382/9100 zu melden.