Libyen: Parlamentswahl soll am 25. Juni stattfinden

Tripolis (dts Nachrichtenagentur) – In Libyen soll am 25. Juni ein neues Parlament gewählt werden. Das kündigte die Wahlkommission am Dienstag an. Am Sonntag hatten Bewaffnete das Gebäude des Übergangsparlaments in der libyschen Hauptstadt Tripolis gestürmt.

Ein hochrangiger Militärkommandeur kündigte die Auflösung von Regierung und Parlament an und erklärte, bis zur Wahl eines neuen Parlaments, solle eine verfassungsgebende Versammlung die Aufgaben der Legislative übernehmen. Bereits am Freitag war es in der Stadt Bengasi zu Unruhen gekommen. Mehrere Menschen kamen ums Leben, zahlreiche weitere wurden verletzt. Mehrere Staaten, darunter die USA, schlossen aus Sorge vor einem neuen Bürgerkrieg im Land ihre Botschaften.

Anzeige