Leutkirch – Zwei Bewusstlose durch Abgase

Lkrs. Ravensburg/Leutkirch + 05.06.2013 + 13-1021           

Helm Atemschutzgerät fahrzueg new-facts-euZwei 73- und 74-jährige Rentner haben am Mittwochvormittag, 05.06.2013, in der Missener Straße in Leutkirch nach einer Abgasvergiftung das Bewusstsein verloren.

Die beiden Männer waren kurz vor Mittag mit Bauarbeiten im Kellerraum eines Einfamilienhauses beschäftigt. Hierbei benutzten sie eine benzinbetriebene Maschine und unterließen eine ausreichende Frischluftzufuhr. Durch die Anreicherung der Abgase in der Atemluft verloren die beiden Männer das Bewusstsein. Sie wurden zufällig von der Ehefrau einer der beiden Rentner aufgefunden. Die Verunglückten wurden unter Atemschutz von der Feuerwehr Leutkirch geborgen und kamen mit einem Rettungsdienst in ein Krankenhaus.

Sie sind außer Lebensgefahr. Die Feuerwehr Leutkirch belüftete anschließend den Kellerraum.


Anzeige