Leutkirch – Fahrer (18) und Beifahrerin (19) schwerverletzt

Leutkirch | 18.06.2011 | 11-346

Zwei Schwerverletzte und Sachschaden in Höhe von ca. 2.500 € forderte ein Verkehrsunfall am Samstagabend, 18.06.2011, gegen 18.45 Uhr, auf der Kreisstrasse 7916 Höhe Hasenberg. Ein 18-jähriger VW-Lenker fuhr mit seinem Vento von Balterazhofen in Richtung Rotis. In einer S-Kurve am Waldbeginn Höhe Hasenberg geriet das Fahrzeug infolge nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern, kam am Ausgang der Kurve nach links von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum.

Beim Aufprall auf den Baum wurden der Lenker sowie dessen 19-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Am Pkw entstand Totalschaden. Da zudem der beschädigte Baum gefällt werden musste, blieb die K 7916 am Unfallort bis gegen 20.00 Uhr voll gesperrt.
Anzeige