Lengenwang – Verkehrsunfall mit vier Leichtverletzten

Notarzt dunkelEin Verkehrsunfall mit vier Leichtverletzten ereignete sich Sonntag Nacht, 19.10.2014, auf der Staatsstraße zwischen Balteratsried und Lengenwang.

Nach einem Überholvorgang geriet ein 35-jähriger Pkw-Fahrer beim Wiedereinscheren ins Bankett. Das Fahrzeug kam dadurch ins Schleudern und nach links von der Straße ab. Anschließend überschlug sich der Pkw mehrmals in einem Feld und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrzeugführer sowie seine Ehefrau und die beiden vier- und fünfjährigen Kinder wurden mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

An dem Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro.

Anzeige