Leinau – Fahranfängerin verursacht Frontalzusammenstoss

Lkrs. Ostallgäu/Leinau + 31.08.2012 + 12-2094

Retter-Bayern new-facts-euAm Freitag Abend, 31.08.2012, gegen 19.50 Uhr, ereignete sich in der Dorfstraße in Leinau, Lkrs. Ostallgäu, ein Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. Eine 18-jährige Fahranfängerin fuhr von Pforzen in die Ortschaft Leinau ein und kam aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß die junge Frau mit einem entgegenkommenden Auto, dass von einer 46 – jährigen Frau gelenkt wurde, frontal zusammen. Beide Frauen wurden glücklicherweise nur leicht verletzt.


An beiden Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 10.500 Euro.


Anzeige