Legau – 16-jähriger Kradfahrer kollidiert mit Traktor – schwer verletzt

19-07-2014-a96-memmingen-holzguenz-unfall-verletzte-feuerwehr-rettungsdienst-poeppel-new-facts-eu20140719_0015

Symbolfoto

Am Freitag Abend, 10.10.2014, kam es auf der Staatsstraße 2009 zwischen Lautrach und Legau, Lkrs Unterallgäu, zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein Traktorfahrer kam aus Richtung Lautrach und wollte kurz vor Legau nach links abbiegen. Zur gleichen Zeit wollte der Fahrer eines Leichtkraftrades (16), der ebenfalls in südlicher Richtung unterwegs war, das Gespann überholen, übersah jedoch, dessen Abbiegevorgang. Dadurch kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Traktor und dem Leichtkraftrad.

Der Kradfahrer wurde dabei schwer verletzt und musste mit Notarzt und Rettungswagen ins Klinikum Memmingen gebracht werden. An seiner Maschine entstand Totalschaden.

Anzeige