Laupheim – Motorradfahrer kollidiert mit Mähdrescher

Lkrs. Biberach/Laupheim + 16.08.2013 + 13-1463

Christoph-22 RTW-MHD strasse new-facts-euZu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitag Abend, 16.08.2013, gegen 19.30 Uhr, auf der L 259 am Ortsausgang von Laupheim in Richtung Rißtissen, Lkrs. Biberach. Hier bemerkte der 27-jährige Lenker eines Kraftrades zu spät, dass vor ihm ein Mähdrescher von einem Feldweg auf die Fahrbahn eingefahren war. Trotz der Einleitung einer Bremsung konnte der Zweiradlenker eine Kollision mit der Erntemaschine nicht mehr verhindern und fuhr von hinten auf diese auf. Durch den Aufprall stürzte der Motorradfahrer auf die Fahrbahn, wo er schwer verletzt liegen blieb. Er musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.

Am Unfallort waren neben zwei Streifenbesatzungen der Laupheimer Polizei ein Rettungswagen des DRK und ein Notarzt im Einsatz. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die L 259 für ca. eineinhalb Stunden voll gesperrt werden. Eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet.

Anzeige