Laupheim – Mann tot aufgefunden – Identität und Todesursache unklar – Kripo ermittelt in alle Richtungen

Laupheim

In Laupheim, Lkrs. Biberach/Riss, wurde am Freitagvormittag, 31.03.2017, auf dem Grundstück eines leerstehenden Gebäudes ein lebloser Mann aufgefunden. Die Polizei ermittelt in alle Richtungen.

Foto: Zwiebler

Foto: Zwiebler

Der Leichnam lag in einem offen zugänglichen Holzschuppen in der Nähe einer Leiter. Der Tote wies eine Kopfverletzung auf, deren Herkunft bislang nicht geklärt werden konnte. Auch die Personalien des Toten stehen noch nicht fest. Die Kriminalpolizei ermittelt in alle Richtungen. Zur Klärung der Todesursache hat die Staatsanwaltschaft Ravensburg eine Obduktion angeordnet. Bei dem Toten befanden sich persönliche Gegenstände, darunter ein ungarisches Personaldokument. Dieses ist auf einen 44-jährigen Mann ausgestellt. Ob es sich bei dem Verstorbenen um die Person aus dem Ausweisdokument handelt, steht noch nicht zweifelsfrei fest. Auch hier laufen umfangreiche kriminalpolizeiliche Ermittlungen.