Lauben – Fünfjähriger fährt ohne Helm gegen Traktor – schwer verletzt

Lkrs. Unterallgäu/Lauben + 22.04.2014 + 14-0573

nef-mn rtw-mn vu front new-facts-euAm Dienstag, 22.04.2014, gegen 16.50 Uhr, befuhr ein Traktor in Lauben, Lkrs. Unterallgäu, die Sportplatzstraße in Richtung Hauptstraße. An der Kreuzung übersieht der Fahrer einen fünfjährigen Jungen auf seinem Fahrrad. Das Kind fuhr an einer zwei Meter hohen Mauer entlang, so dass er für den Traktorfahrer eigentlich nicht zu erkennen war. Der Junge fuhr gegen die hintere Felge des Traktors und stieß anschließend mit dem Kopf dagegen. Er trug keinen Fahrradhelm. Der Junge kam mit Notarzt und Rettungsdienst schwerverletzt ins Krankenhaus.

Anzeige