Laubach – Edenbachen | Pkw-Fahrerin kommt mit Mercedes von der Fahrbahn ab und landet im Bach

2018-07-14_Biberach_Laubach_Edenbachen_Pkw-im-Bach_Feuerwehr_0003

Foto: Pöppel

Glück im Unglück hatten am Samstag, 14.07.2018, um 12 Uhr, eine 87-jährige Autofahrerin und ihr Mitfahrer. Die 87-Jährige war mit ihrem Mercedes Benz auf der Edenbacher Straße von Laubach Richtung Edenbachen, Lkrs. Biberach/Riss, unterwegs. Am Ende einer Linkskurve kam sie nach links von der Straße ab. Sie fuhr zwischen Ortsschild und einem Baum eine fünf Meter tiefe Böschung hinunter und landete mit ihrem Mercedes im trockenen Bachbett des Laubachs. Die 87-Jährige und ihr 57-jähriger Beifahrer konnten selbständig das demolierte Auto verlassen. Die Fahrerin kam vorsichtshalber mit dem Rettungsdienst in eine Klinik. Vor Ort waren die Feuerwehren Ochsenhausen, Laubach, Notarzt und Rettungswagenbesatzung im Einsatz. Der Daimler wurde durch ein örtliches Abschleppunternehmen geborgen. Es entstand ein Schaden von 2.000 Euro.